Praying Mantis

40 Years Of NWOBHM

31.10.2019, 21:00 Uhr
Einlass ab 20:00 Uhr
Gasthof „Grüner Baum“
Königendorfer Str. 9
06847 Dessau-Roßlau

„Wenn auf eine altbewährte Band im Spektrum des AOR und Melodic Rocks Verlass ist, dann ist dies fraglos die alte britische Legende PRAYING MANTIS. Die Truppe mit den NWoBHM-Wurzeln, die sich seit Anbeginn ihrer Karriere um das kreative Duo, um die Gebrüder Chris und Tino Troy formierte, und deren Markenzeichen stets feinfühlige Melodien, grandiose Harmony-Vocals und eingängige, mitreißende Hooklines waren, wie man sie in der geballten Form nur selten findet.

Auch die aktuellste Inkarnation der Band mit Andy Burgess an der 2. Gitarre (auch Profduzent der letzten Alben) und den beiden Niederländern Hans in’t Zandt am Schlagzeug und John Cuijpers am Mikro konnte diesem tadellosen Ruf bereits 2013 mit dem letzten regulären Studioalbum „Legacy“ gerecht werden, und nun, wo die Band in dieser Besetzung unverändert seit knapp fünf Jahren beisammen ist, legt sie mit „Gravity“ überzeugend nach.“ (Quelle: Powermetal.de)

Nach ihrem überzeugenden Auftritt in Dessau beim Escape Festival 2017 ist der Kontakt nie abgerissen und daher haben wir gerne zugesagt, als die Abfrage von Mastermind Tino Troy für diesen Helloween-Gig einging. Und es wird einen kompletten Set mit allen Klassikern und neuen Hits geben, eben einen „Schnelldurchlauf“ durch die 40-jährige Karriere der britischen Legende.

The Band:

Tino Troy – Lead guitar/vocals

Chris Troy – Bass guitar/vocals

Andy Burgess – Lead guitar/vocals

John ‚Jaycee‘ Cuijpers – Vocals

Hans in ‚t Zandt – Drums/percussion/vocals

*Preisinformationen: Für Schüler / Studenten / Menschen mit Behinderung. Nur gegen Vorlage eines Nachweises an der Abendkasse – kann der Nachweis nicht vorgelegt werden, ist der volle Preis nachzuzahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.